Lust auf Kartsport?

 

   Was ist eigentlich Kartslalom?

 

Was ist Kartslalom?

 

 

 

 

Clubsport Slalom


Was ist das?


Bei dem Clubsport Slalom muss der Fahrer eine mit Pylonen markierte Strecke in schnellstmöglicher Zeit möglichst Fehlerfrei durchfahren.

Beim Clubsport Slalom wird nach dem Leistungsgewicht des Autos, so wie auch der Straßenzulassung in Klassen aufgeteilt.

Starten darf jeder, der im Besitz ener gültigen DMSB Lizenz ist, das Fahrzeug muss der STVO entsprechen und alle Technischen Veränderungen müssen eingetragen seien um zu Starten, alternativ gibt es auch eine Klasse für nicht Straßenzugelassene Fahrzeuge.

Pro Rennen gibt es einen Trainingslauf, so wie 2 Wertungsläufe.


 

 

 

 

 

06832